Volltextsuche auf: https://www.meersburg.de
Es ist ein Grabstein mit einer Reihe Stiefmütterchen in gelb und lila abgebildet.

Grabpatenschaften

Interessierte Bürger können auf dem Alten Friedhof Meersburg Patenschaften für künstlerisch und historisch wertvolle Grabstätten ebenso wie für Grabstätten von Meersburger Persönlichkeiten übernehmen, für die zurzeit kein Nutzungsrecht mehr besteht.
Mit dieser Maßnahme soll versucht werden, durchaus wertvolle Kulturgüter und stadtgeschichtlich bedeutsame Gräber in die Hände von verantwortungsbewussten Bürgerinnen und Bürger zu geben. Dabei übernehmen die Paten den Grabstein sowie das Grab und unterhalten die Anlage. Für die Übernahme selbst fällt lediglich eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 20,00 € an. Es besteht jedoch die Verpflichtung, den Grabstein zu erhalten (Verkehrssicherungspflicht) und das dazugehörige Grabfeld zu pflegen.

Im Gegenzug für diese Patenschaft, stellt die Stadt Meersburg ein einmaliges gebührenfreies Nutzungsrecht an der Grabstätte zur Verfügung.

Interessenten können sich gerne direkt an die Friedhofsverwaltung wenden.

Ansprechpartnerin

Frau
Stefanie Kutter
Abteilungsleitung "Standesamt und Liegenschaften"
Telefon:
+49 7532 440-110
Fax:
+49 7532 440-5110
Zimmer 2

Rathaus
Marktplatz 1
88709 Meersburg
Direkt nach oben