Volltextsuche auf: https://www.meersburg.de
Blick entlang eines kleinen Bootstegs. Im Hintergrund fährt ein großes Passagierschiff im Sonnenuntergang. Rechts im Bild steht ein Schild mit Abfahrtszeiten zur Insel Mainau.

Ausflugsziele

Kultur, Geschichte, Genuss, Freizeit - Meersburg hat seinen Gästen viel zu bieten. Und nicht nur das. Meersburg ist auch idealer Ausgangspunkt, um die Sehenswürdigkeiten der Region zu besuchen. Vom Meersburger Hafen aus erreichen Sie mit dem Schiff bequem die Städte Konstanz und Friedrichshafen oder die naheliegende Blumeninsel Mainau.

Auch zu Lande führen viele Wege von Meersburg aus in die wunderschöne Bodenseeregion. Schloss Salem oder der bei Kindern überaus beliebte Salemer Affenberg sind mit dem Bus erreichbar. Mit demselben Verkehrsmittel gelangen Sie auch zum Pfahlbautenmuseum im nahen Unteruhldingen und zum Auto- & Traktormuseum. Steigen Sie ein - es lohnt sich.
alle anzeigen

Abenteuerpark

Stürzen Sie sich in eine neue Herausforderung! Der Kletterpark in vier bis 15m Höhe sorgt für jede Menge Action und Spaß.

Affenberg Salem

Mendlishauser Hof
88682 Salem-Mendlishausen
Telefon:
Fax:
+49 75536454

Erleben Sie über 200 Berberaffen hautnah! Freilebend in einem 20 Hektar großen Waldgebiet können diese gefüttert und bestaunt werden. 

Portrait einer Berberaffenmutter mit Kind auf dem Rücken.

Auto & Traktor Museum

Das Auto & Traktor Museum bietet mit ca. 350 Fahrzeugen einen Einblick in die verschiedenen Epochen der Automobilgeschichte. Außerdem können 100 Jahre Land- und Stadtgeschichte in Form von alten Handwerksgeräten bestaunt werden. 

Foto zweier Oldtimer von vorne. Links ein dunkelrotes, rechts ein cremefarbenes Modell.

Bregenzer Festspiele

Platz der Wiener Symphoniker 1
6900 Bregenz

Jährlich finden zwischen Juli und August die Bregenzer Festspiele statt. Vor der einzigartigen Kulisse des Bodensee, bietet sich Ihnen alle zwei Jahre ein neues Programm an. Alleine die aufwendige Bühnenkonstruktion ist einen Besuch wert!

Im Vordergrund einige Streichmusiker, die mit dem Rücken zum Betrachter sitzen. Im Hintergrund eine große Publikumsmenge.

Campus Galli

Eine Mischung aus Freilichtmuseum und Forschungsprojekt! Auf Grundlage eines Bauplans aus dem 9. Jahrhunderts, entsteht in Meßkirch ein Kloster auf mittelalterliche Bauweise.

Fotografie eines Mannes, der in mittelalterlicher Kleidung eine Mauer baut. Die Mauer besteht aus ungleichen Steinen und Mörtel.

Die Lädine

Am Landungssteg
88090 Immenstaad
Telefon:
Fax:
+49 755169894
E-Mail:

Das Segelschiff startet regelmäßig Rundfahrten ab Immenstaad.
Erleben Sie den Bodensee aus einer anderen Sicht!

Blick über den Bodensee auf einen historischen Lastensegler, eine Lädine. Ein großes Wappen prankt auf dem weißen Segeltuch.

Dornier Museum

Claude-Dornier-Platz 1
88046 Friedrichshafen
Telefon:
Fax:
+49 75414873651

In der Nähe des Bodensee-Airport liegt die Erlebniswelt über 100 Jahre Luft- und Raumfahrt. 


Blick auf die Front eines historischen, silbernen Flugzeugs. Rechts davon ein khakifarbenes Fahrzeug. Im Hintergrund das Gebäude des Dornier Museums Friedrichshafen.

Freizeitpark Ravensburger Spieleland

Am Hangenwald 1
88074 Meckenbeuren-Liebenau
Telefon:
Fax:
+49 7542400-101

Im Freizeitpark am Bodensee erleben kleine und große Abenteurer unvergessliche gemeinsame Momente. Mitten im Grünen heißt es hier: mitmachen, Neues erfahren und spielerisch dazulernen.

Gruppenbild vor dem Ravensburger Spieleland mit fünf Kindern und den Figuren Käpt’n Blaubär , der Maus und ihrem Begleiter dem Elefanten.




Haustierhof Reutemühle

Der Erlebnisbauernhof lässt Sie über 200 verschiedene Tierarten und -rassen hautnah erleben. Ein tierisch guter Ausflug für die gesamte Familie!

Portrait eines Erdmännchens.

Hohentwiel Schifffahrtsgesellschaft m.b.H.

Erleben Sie ein prachtvolles und historisches Schiff in voller Fahrt! 
Der Jugendstil-Schaufelraddampfer Hohentwiel schafft Ihnen ein einmaliges Erlebnis, begleitet von hervorragender Küche.

Blick auf das Dampfschiff Hohentwiel auf dem Bodensee. Im Hintergrund hellblauer Himmel mit leicht rosafarbenen Wolken. Im Vordergrund ragen einige alte Holzpfosten aus dem Wasser.

Insel Mainau

78465 Insel Mainau
Telefon:
Fax:
+49 7531303-248
E-Mail:

Die Insel Mainau wird auch die Blumeninsel genannt. Ein Naturerlebnis bei jeder Wetterlage und zu jeder Jahreszeit! 

Bild von oben auf die blühende Insel Mainau. Umgeben von grün-blauem Bodensee.

Pfahlbautenmuseum

Strandpromenade 6
88690 Uhldingen-Mühlhofen
Telefon:
Fax:
+49 7556 92890-10

Eines der größten Freilichtmuseen Europas lädt Sie ein die Stein- und Bronzezeit interaktiv zu erleben. Die Rekonstruktionen der Pfahlbauhäuser liegt direkt im Bodensee und bietet eine einzigartige Kulisse.

Blick auf drei Häuser des Pfahlbauten Museums. Die Nachbauten steinzeitliches Häuser, stehen auf Holzpfeilern im Bodensee. Im Vordergrund treibt ein Einbaum, ein steinzeitliches Boot.

Pfänderbahn

Steinbruchgasse 4
6900 Bregenz
Telefon:
Fax:
+49 557442160-4

Der berühmteste Aussichtspunkt der Region Bodensee! Die Seesicht und rund 240 Alpengipfel lassen sich bestaunen. 

Abbildung der fahrenden Gondel der Pfänderbahn. Im Hintergrund ein Blick über Bregenz und den blauen Bodensee.

Säntis Schwebebahn

9107 Schwägalp Säntis
Fax:
+49 041 713656566

Die Schwebebahn bringt sie durch luftige Höhen auf den Gipfel des Säntis. 

Blick von unten auf die heranfahrende Gondel der Säntis Schwebebahn. Während die grün-weiße Gondel zentral im Bild schwebt, steht links ein großes Gebäude. Im Hintergrund ist grüne Wiese und Gebirge zu erkennen.


SEA LIFE Konstanz

In zwölf Themenwelten können die außergewöhnlichsten Fisch- und Tierarten erlebt werden. Genießen Sie hautnah die Atmosphäre der Unterwasserwelten!

Zwei Kinder stehen an einer Glaswand eines Aquariums des SEA LIFE. Im Wasserbecken taucht eine Gruppe von Pinguinen vorbei.

Stadt Bregenz

Rathausstraße 35a
6900 Bregenz
Fax:
+49 043 55744959-59

Die Vorarlberger Landeshauptstadt Bregenz liegt eingebettet zwischen See und Berg. Architektur, Kunst und das Flair des Bodensees lassen sich hier perfekt vereinen!

Blick von oben über die Stadt Bregenz. Rechts ragt ein Teil des Bodensees in das Bild. Links erstreckt sich die Stadt sowie Gebirge im Hintergrund.

Stadt Friedrichshafen

Die Stadt der Zeppeline lädt Sie ein!

Fotografie der Stadt Friedrichshafen von oben. Links der Bodensee, rechts die Promenade und Teile der Stadt.

Stadt Konstanz

Die größte Stadt am See lädt in Ihrer historische Altstadt und dem gemütlichen Hafenflair zum verweilen ein!


Blick in die Innenstadt der Stadt Konstanz. Es leuchten einige Straßenlaternen und Besucher tummeln sich in der Straße.

Stadt Lindau

88131 Lindau am Bodensee
Telefon:
Fax:
+49 8382260026

Die historische Insel lockt mit einem vielseitigen Angebot von Kultur, Gastronomie sowie einem beeindruckendem Bodensee- und Alpenpanorama.

Blick von oben auf den Ausgang der Lindauer Hafenmole. Der Ausgang ist eingerahmt von einem steinernen Löwen sowie von einem kleinen Hafenwächterturm. Im Hintergrund treibt eine Menge an Segelbooten vor der Stadt.

Stadt Überlingen

Landungsplatz 3-5
88662 Überlingen

Genießen Sie die Überlinger Promenade! Erleben sie den schönen Altstadtkern und verbringen entspannte Stunden in der Therme.

Blick über den Bodensee auf das Stadtpanorama der Stadt Überlingen.

Zeppelin Hangar

Messestraße 132
88046 Friedrichshafen
Telefon:
Fax:
+49 7541 5900-499

Der Zeppelin Hangar lässt Sie nicht nur abheben, sondern zeigt Ihnen auch Wissenswertes rund um die Faszination Zeppelin. So bietet Ihnen eine Werftführung Einblicke in die außergewöhnliche Technologie moderner Luftschiffe.

Von rechts ragt die Hälfte eines Zeppelin in die Fotografie. Im Hintergrund ist der Zeppelinhangar erkennbar.

Zeppelin Museum Friedrichshafen

Seestraße 22
88045 Friedrichshafen
Telefon:
Fax:
+49 75413801-81

Das Zeppelin Museum führt sie interaktiv durch die Geschichte der Luftfahrt. Der Nachbau eines Passagierbereiches der Hindenburg nimmt Sie mit auf eine Luxusreise der Vergangenheit.

Blick in das Zeppelinmuseum Friedrichshafen. Es reihen sich einige Ausstellungsvitrinen aneinander und Besucher betrachten den Inhalt dieser.

Direkt nach oben