Volltextsuche auf: https://www.meersburg.de
Auf dem Bild ist die Meersburger Unterstadt. Links und Rechts stehen alte Fachwerkhäuser.

Straßenbau

Im Straßenbau ist die Stadt Meersburg dafür zuständig öffentliche Straßen, Plätze und Wege für alle Verkehrsteilnehmenden in einen verkehrssicheren Zustand zu versetzen. Dazu zählen: Straßenneubau und Erschließungen, Straßenunterhalt, Brückenbau und Prüfung, Straßenreinigung und Straßenentwässerung, Bau und Wartung öffentlicher Spielplätze, Winterdienst und Betreuung der GVV-Straßen (Gemeindeverbindungsstraßen des Gemeindeverwaltungsverband Meersburg).

Karte der Gemeindeverbindungsstraßen (PDF-Datei) 

Informationen zu den aktuellen Planungen und Baumaßnahmen


Erschließungsmaßnahme Lehrenweg

Der Baubeginn des 1. Bauabschnittes (von-Laßberg-Str bis Dornerweg) ist für den Sommer 2021 geplant. Der 1. Bauabschnitt wird mit einer Breite von 4,5m ausgebaut. Dabei werden alle Medienleitungen unter der Straße erneuert. Für den 2. Bauabschnitt (Dornerweg bis Mesmerstraße) laufen aktuell noch die Grundstückserwerbs-verhandlungen.

Ausführungsplan zur Erschließungsmaßnahme Lehrenweg (PDF-Datei)

Kanalsanierung Am Sentenhart

In der Straße „Am Sentenhart“ wurde von Herbst 2020 bis Frühjahr 2021 der Abwasserkanal umgebaut. Dabei wurden auch neue Leitungen für Strom, Wasser und Breitband verlegt und der Straßenoberbau erneuert. Die Hauptarbeiten werden voraussichtlich Mitte März abgeschlossen und im April wird dann die Asphalttragschicht eingebaut und damit die Baumaßnahme beendet.

Erschließung Toren Süd

Für die Erschließung des neuen Baugebiets B-Plan Holzbau Schmäh (in Aufstellung) wird der Ausbau der Stichstraße an der Torenstraße 1 geplant.

Kontakt

Herr
Noah Ehlers
Mitarbeiter in der Abteilung "Bauen und Gebäudemanagement"
Telefon:
+49 7532 440-189
Fax:
+49 7532 440 -5189
Zimmer 8

Rathaus
Marktplatz 1
88709 Meersburg
Direkt nach oben