Volltextsuche auf: https://www.meersburg.de
Blick über den Schlossplatz auf die Fassade des rosafarbenen Neuen Schloss Meersburg.

Stellenangebote

Sie sind auf der Suche nach einem Job in Meersburg? Wir sind auf der Suche nach talentierten und motivierten Mitarbeitern (m/w/d)! Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die jeweils in der Stellenausschreibung genannten Mitarbeiter*innen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Keine passende Stelle dabei? Gerne können Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auch initiativ bei uns bewerben. Bitte senden Sie Ihre Initiativbewerbung an bewerbung@meersburg.de. Für Fragen steht Ihnen Frau Müller (Kontaktdaten siehe unten) zur Verfügung.


Im Sommertal Meersburg werden in derzeit 16 Gruppen insgesamt 305 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Eintritt in die weiterführende Schule betreut und gefördert. In Krippe, Kindergarten und Hort unterstützen wir alle Kinder ganzheitlich in ihren Selbstbildungsprozessen und bereiten sie auf ihren weiteren Lebensweg vor. Neben der nachhaltigen Umsetzung des Orientierungsplans ist uns die Ausbildung und Weiterentwicklung von pädagogischen Fachkräften ein wichtiges Anliegen.

Für unseren 5-gruppigen Krippenbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Elternzeitvertretung eine

pädagogische Fachkraft (m/w/d) (100 %)


Das sind Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Begleitung, Förderung und Betreuung der Kinder in ihrer individuellen Entwicklung
  • Gestaltung einer förderlichen Umgebung für Kinder
  • Mitwirkung an der Erarbeitung und Umsetzung der pädagogischen Konzeption
  • Beobachtung und Dokumentation der Bildungs- und Entwicklungsprozesse

Das bringen Sie mit:

  • Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder Elementarpädagoge (m/w/d)
  • vorzugsweise Erfahrung in einer Krippe oder einer ähnlichen Einrichtung
  • Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine Vergütung nach S 8a TVöD-SuE
  • Ein engagiertes und aufgeschlossenes Team
  • E-Bike Leasing
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 16.10.2022 an die Stadt Meersburg, Abteilung „Personal und Organisation“, Marktplatz 1, 88709 Meersburg, gerne auch per Mail an bewerbung@meersburg.de.
Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Schmidt, Leitung der Krippe, (Tel.: 07532/440-1750 oder schmidt@meersburg.de) oder Herr Strobel, Abteilung „Familie, Bildung, Soziales“ (Tel.: 07532/440-123 oder strobel@meerbsurg.de zur Verfügung.

Hinweis: Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

Ausbildung bei der Stadt Meersburg:
Mehr Vielseitigkeit, mehr Perspektiven


 
Die Stadt Meersburg (6.000 Einwohner) ist durch die malerische Lage am Nordufer des Bodensees und der historischen Altstadt ein beliebtes Urlaubs- und Ausflugsziel.
Unsere Stadtverwaltung sorgt mit ihren Abteilungen für ein angenehmes Zusammenleben in der Stadt und ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger. Im Rahmen der Weiterentwicklung der Stadtverwaltung Meersburg zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen ist uns die Ausbildung von Nachwuchskräften ein wichtiges Anliegen.
 
Ab dem 01.09.2023 bieten wir an:

Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)
(auch in Teilzeit möglich)


 
Ablauf der Ausbildung:
  • praktische Ausbildung in verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung, u.a. in den Bereichen Bauen, Finanzen, Personal und Bürgerbüro
  • Blockunterricht an der Humpis-Schule in Ravensburg
  • viermonatiger Lehrgang im 3. Lehrjahr zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre, Möglichkeit auf Verkürzung
 
Wir erwarten:
  • mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Interesse an Gesetzen und an deren Umsetzung
  • Kundenorientierung und Kontaktfreude
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
 
Wir bieten:
  • eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung
  • Mitarbeit an spannenden Projekten
  • gleitende Arbeitszeit
  • vermögenswirksame Leistungen und Jahressonderzahlung
  • 50 Euro Lernmittelzuschuss pro Ausbildungsjahr
  • 400 Euro Abschlussprämie bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • 30 Tage Urlaub
  • gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
 
Haben Sie Lust, die Zukunft der Stadt Meersburg mitzugestalten?
Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 30.09.2022 an die Stadt Meersburg, Abteilung „Personal und Organisation“, Marktplatz 1, 88709 Meersburg, gerne auch per E-Mail an bewerbung@meersburg.de.
 
Gerne dürfen Sie sich bei Fragen an unsere Ansprechpartnerin für Auszubildende, Frau Müller, Leitung Personal und Organisation, (07532/440-107) wenden.
 
Hinweis: Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

Duales Studium bei der Stadt Meersburg:
Mehr Vielseitigkeit, mehr Perspektiven


Die Stadt Meersburg (rund 6.000 Einwohner) ist durch die malerische Lage am Nordufer des Bodensees und die historische Altstadt ein beliebtes Urlaubs- und Ausflugsziel. Dadurch spielt Tourismus in der Stadt eine wichtige Rolle. Unsere Abteilung „Tourismus und Veranstaltungen“ kümmert sich um die touristischen Angebote in der Stadt, die Organisation einer Vielzahl von Veranstaltungen und ist Ansprechpartner für Gäste aus aller Welt.
 
Ab dem 01.10.2023 bieten wir folgendes duales Studium an:

Bachelor of Arts „BWL – Tourismus,
Destinations- und Kurortemanagement“


 
Ablauf des dualen Studiums:
  • Dreijähriges Studium in Kooperation mit der Dualen Hochschule Ravensburg
  • Praktische Ausbildung in verschiedenen Bereichen der Abteilung „Tourismus und Veranstaltungen“, u.a. in der Gästeinformation, in der Veranstaltungsorganisation und im Marketing
  • Theoriephase im Winter, praktischer Einsatz in den Sommermonaten
 
Wir erwarten:
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Kundenorientierung und Kontaktfreude
  • Organisationstalent
  • Gute Englischkenntnisse, möglichst weitere Fremdsprachenkenntnisse
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Eigeninitiative und Motivation
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Bereitschaft zu Abend- und Wochenendarbeit
 
Wir bieten:
  • Spannende und abwechslungsreiche Ausbildung in einer der wichtigsten Urlaubsdestinationen am Bodensee
  • Mitwirkung bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen, wie z.B. das
  • Bodensee Weinfest, die Open-Air-Konzerte sowie bei Projekten in den Bereichen Gästeinformation und Marketing
  • 50 Euro Lernmittelzuschuss pro Ausbildungsjahr
  • 400 Euro Abschlussprämie bei erfolgreichem Abschluss des Studiums
  • 30 Tage Urlaub
 
Haben Sie Lust, die Zukunft der Stadt Meersburg mit zu gestalten?
Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 30.09.2022 an die Stadt Meersburg, Abteilung „Personal und Organisation“, Marktplatz 1, 88709 Meersburg, gerne auch per E-Mail an bewerbung@meersburg.de.
 
Gerne dürfen Sie sich bei Fragen an Herrn Stoiber (07532/440-4012) wenden.

Hinweis: Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.
 

Kontakt

Frau
Iris Müller
Leitung der Abteilung "Personal und Organisation"
Fax:
+49 7532 440 -5107
Raum 19.1

Direkt nach oben