Volltextsuche auf: https://www.meersburg.de
Auf der linken Seite des Bildes erkennt man im Hintergrund die Alte Burg Meersburg. Auf der rechten Seite ist die Unterstadt und der Bodensee zu sehen.

Veranstaltung

FOWIK: Bildungspolitik – Deutschland auf dem Weg in die Bildungskrise

Do., 12. September 2024
19:00 Uhr

Vortrag mit anschließender Diskussion von Prof. Dr. Stephan Schumann (Universität Konstanz)
^
Beschreibung

Ähnlich wie die dauerhaften Verspätungen und Zugausfälle bei der Deutschen Bahn nehmen wir inzwischen die Meldungen zum mangelhaften Abschneiden der Schülerinnen und Schüler in nationalen und internationalen Schulleistungsstudien zur Kenntnis.

Erstmals wurde der Öffentlichkeit die allenfalls als mittelmäßig einzustufenden Kenntnisse der Lernenden durch die erste PISA-Studie im Jahr 2001 bekannt. In der Folge wurden durch die Bildungspolitik auf Bundes- und Landesebene verschiedene Maßnahmepakete auf den Weg gebracht, welche nach einer gewissen Zeit teilweise auch positive Effekte erwirkten. Seit knapp 10 Jahren sind die Kompetenzen der Lernenden jedoch wieder rückläufig.

Nun sind die erzielten kognitiv-fachlichen Leistungen nur ein Aspekt, doch auch verschiedene andere Indikatoren verdeutlichen, dass wir uns zunehmend in einer Bildungskrise befinden. Im Vortrag wird ein systematischer Aufriss der Herausforderungen und deren Hintergründe vorgenommen. Darauf aufbauend werden Ansätze vorgestellt, mittels derer es gelingen kann, aus der Bildungskrise herauszukommen.

Prof. Dr. Stephan Schumann hat seit 2013 eine Professur für Wirtschaftspädagogik am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Konstanz. Er hatte Gastprofessuren am Kings College London sowie an der Universität St. Gallen inne. Seit 2021 ist er Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Kultusministeriums in Baden-Württemberg. Seit Oktober 2023 ist er Sprecher der Binational School of Education (BiSE) an der Universität Konstanz.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des Lehrens und Lernens mit digitalen Medien, im Bereich der digitalen Transformation von Schulen und des Bildungssystems sowie im Bereich von Übergängen und Bildungsverläufen Jugendlicher und junger Erwachsener.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Tickets 5 € / erm. kostenfrei
kostenfrei auch für FoWiK-Mitglieder

^
Hinweise
  • Deutsch
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben