Volltextsuche auf: https://www.meersburg.de
Auf der linken Seite des Bildes erkennt man im Hintergrund die Alte Burg Meersburg. Auf der rechten Seite ist die Unterstadt und der Bodensee zu sehen.

Veranstaltung

FOWIK: Jakobswege in Europa Von der Ostsee an den Atlantik.

Do., 18. April 2024
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Vortrag mit anschließender Diskussion von Jakob Strauß (Markdorf)
^
Beschreibung

Vor 1200 Jahren soll das Grab des Heiligen Jakobs in Santiago de Compostela entdeckt worden sein; Jakobswege durchziehen ganz Europa. Karola und Jakob Strauß, Markdorf leben seit über 40 Jahren am Jakobsweg. 2009 sind die beiden „auf den Weg“ gegangen. In Etappen haben sie nun circa 8.000 Kilometer unter den Sohlen.

Warum machen sich Menschen auf den Jakobsweg? Sie wollen Begegnungen mit Menschen, deutsche und europäische Geschichte hautnah erleben, Inspirationen, Geschichten und Erlebnisse auf dem Weg suchen.

Jakob Strauß ist der Geschichte der christlichen Religion, der weltlichen Macht, der europäischen Idee, der sakralen Architektur und den menschlichen Begegnungen auf der Spur. Er versucht, die Emotionen der Pilger zu vermitteln und fragt: Was macht der Weg mit mir? Seine Erfahrung: Der Jakobsweg beginnt auf Dich zu wirken, mit dem Entschluss, zu gehen. Er berichtet darüber, was er daraus gelernt hat und über seine Beschränkung auf das Wesentliche im Rucksack. Trage wenig, gehe leicht! Freiheit durch Verzicht genießen, Gewinn durch Verzicht

^
Veranstaltungsort
Veranstaltungssaal vineum bodensee
^
Kosten

Tickets 5 €

Eintritt frei für Personen mit Recht auf Ermäßigung und für FOWIK-Mitglieder.

^
Hinweise
  • Deutsch
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben