Volltextsuche auf: https://www.meersburg.de
Im Vordergrund sind Rote Weintrauben an Weinreben. Im Hintergrund steht eine Gruppe Wanderer.

Verein

Trachtengruppe Meersburg

Trachtengruppe Meersburg
Simon-Weinzürn-Straße 4
88709 Meersburg

Vorsitzende(r):
Frau Andrea Beisch
Telefon:
^
Vereinsporträt
Die Meersburger Trachtengruppe besteht seit 1927 und wird seit 1990 als e.V. geführt. Die Tracht, beiderlei Geschlechts, war und ist auch heute noch sehr kostspielig. Die Frauentracht, stets sehr farbenfreudig das Kleid im Empire-Schnitt, mit langer Schürze, einem seidenen Dreieckstuch über der Schulter, weißen Strümpfen und schwarzen Schnallenpoemps sowie eine kunstvoll goldschimmernde Radhaube mit einem in vier Maschen geschlungenem Seidenband auf der Rückseite. Die Männer tragen ein weißes Hemd mir Art "Schillerkragen", ein schwarzseidenes Halstuch als Selbstbinder geschlungen. Eine enganliegende Tuchhose in weiß/beige, darüber ein schwarzer langschößiger Frack, darunter eine buntleuchtende Weste. Auf dem Kopf ein Dreispitzhut aus Filz. Ein zierlicher schwarzer Schnallenschuh macht den Trachtenmann komplett.


Die Trachtenbekleidung ist in Privatbesitz und wird weiter vererbt.


Die Trachten treten bei kirchlichen Anlässen, bei Trachtentreffen, beim traditionellen Weinfest der Stadt Meersburg und auf Wunsch bei besonderen Anlässen rund um den Wein und die Stadt Meersburg in Erscheinung. Die Trachtengruppe zählt zur Zeit 32 Erwachsene und 7 Kindertrachten. Sie ist dem "Bund Heimat- und Volksleben" angeschlossen.
Trachtengruppe Meersburg
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Trachtengruppe Meersburg« verantwortlich.
Direkt nach oben