Volltextsuche auf: https://www.meersburg.de
Im Vordergrund sind Rote Weintrauben an Weinreben. Im Hintergrund steht eine Gruppe Wanderer.

Verein

Freiwillige Feuerwehr Stadt Meersburg

Wappen
Allmendweg 24
Feuerwehrgerätehaus
88709 Meersburg

Vorsitzende(r):
Herr Hartmut Schucker
Feuerwehrkommandant
Telefon:
+49 753243080 alternativ: +49 7532 1277 alternativ: +49 7532 1277
^
Vereinsporträt
Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meersburg ist eine gemeinnützige, der Nächsten Hilfe dienende Einrichtung der Stadt Meersburg, d.h. sie ist ein Teil der Stadtverwaltung. Die Hauptaufgaben sind: Menschenrettung, Brandbekämpfung bei Schadenfeuer, Schutz des einzelnen und des Gemeinwesens vor drohenden Gefahren bei öffentlichen Notständen, die durch Naturereignisse, Einsätze, Unglücksfälle und dgl. verursacht werden. Der Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr wird ehrenamtlich , im Auftrag der Stadt geleitet. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meersburg betreut in ihrem Stadtgebiet ca. 5800 Einwohner. Zusätzlich wird sie bei größeren Schadenslagen auch innerhalb ihres Unterstützungsbereiches eingesetzt. Die Drehleiter wird hierbei auch überörtlich bei Bränden oder größeren Technischen-Hilfeleistungen angefordert um den Kameraden aus Daisendorf, Hagnau, Immenstaad, Stetten und Uhldingen-Mühlhofen unterstützend zur Seite stehen zu können.

Zur Zeit besteht die Freiwillige Feuerwehr aus 62 aktiven Mitgliedern, 22 Mitgliedern der Alters- und Ehrenabteilung, sowie 34 Mitgliedern der Jugendfeuerwehr welche sich in 25 Mitglieder der Jugendgruppe sowie 9 Mitglieder der Kindergruppe gliedern. (Stand 31.12.2020). Die Feuerwehr wird geleitet von Kommandant Hartmut Schucker und seinen beiden Stellvertretenden Kommandanten Thomas Schmäh und Lars-Erik Meyer. Durchschnittlich sind es jährlich zwischen 60 und 110 Einsätze, die die Feuerwehr oftmals unbemerkt von der Bevölkerung zu bewältigen hat. Im Jahr 2020 waren es insgesamt 67 Einsätze, davon 20 kleine und mittlere Brände,32 technische Hilfeleistungen sowie 8 Seenotrettungen, zu denen die Feuerwehr gerufen wurde. Technische Hilfeleistungen wie bei Verkehrsunfällen sowie die Hilfe bei Sturm- und Wasserschäden bilden wie bei den meisten Feuerwehren die Einsatzschwerpunkte.
^
regelmäßige Termine

Aus- und Weiterbildung:
Mitglieder der Einsatzabteilung treffen sich regelmäßig wöchentlich zu Übungs- und Ausbildungsterminen.

Die Jugendgruppe der Jugendfeuerwehr trifft sich wöchentlich Montag Abend um 18.00 Uhr.

Die Kindergruppe der Jugendfeuerwehr monatlich in der Regel Donnerstag Abend 17.30 Uhr.

Weitere Termindetails entnehmen Sie bitte dem Kalender auf der Homepage: www.feuerwehr-meersburg.de/termine/einsatzabteilung/

Öffentliche Termine:
Winzerfest mit den Vereinen der Stadt Meersburg im Juli
Jahreshauptübung mit anschliessendem Sturmwachttrunk im November

^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
footer
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Freiwillige Feuerwehr Stadt Meersburg« verantwortlich.
Direkt nach oben