Volltextsuche auf: https://www.meersburg.de
Der erste Kunsthandwerkermarkt auf dem Schlossplatz in Meersburg. Im Vordergrund reihen sich Kunststände und Besucher tummeln sich auf dem Platz. Im Hintergrund ragt das Meersburger Schloss rosafarben empor.

Veranstaltung

Liederabend im Advent

Di., 12. Dezember 2023
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Mit Nikolaus Henseler und Manuel Kundinger.
^
Beschreibung

In diesem Liederabend stehen die deutsche Romantik und Spätromantik im Mittelpunkt: Nur wenige Komponisten stellten die Gattung Lied in das Zentrum ihres Schaffens. Während es bei Franz Schubert ganz eindeutig der Fall ist, muss man bei Johannes Brahms, Richard Strauss und Gustav Mahler etwas genauer hinsehen. Doch dann fällt auf, dass Gustav Mahler fast all seinen Symphonien Lieder als eigene Sätze einbaute, eigene Liedkompositionen zitierte oder motivisch verarbeitete. Auch Richard Strauss pflegte die Liedgattung sehr intensiv und es war ihm ein Bedürfnis, viele seiner Lieder für Stimme und Klavier auch in Orchesterfassungen zu transkribieren. Bei Johannes Brahms kann man beobachten, dass die Gattung Lied als einzige (anders als die Symphonik oder Kammermusik) in allen Schaffensphasen präsent ist und somit als eine Art „musikalisches Tagebuch“ gesehen werden kann. Fantastische Musik, die sofort ins Ohr und zu Herzen geht. Den Bariton Manuel Kundinger und den Pianisten und Dirigenten Nikolaus Henseler verbindet eine langjährige herzliche Zusammenarbeit in den Bereichen Lied, Oratorium und Oper. Sie präsentieren gemeinsam diesen tiefgründigen Liederabend mit Werken von Schubert, Brahms, Strauss und Mahler und setzen so die etablierte Reihe der jährlichen Adventskonzerte im Augustinum fort.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Eintritt frei, Spenden erbeten

^
Hinweise
  • Deutsch
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben