Volltextsuche auf: https://www.meersburg.de
Der erste Kunsthandwerkermarkt auf dem Schlossplatz in Meersburg. Im Vordergrund reihen sich Kunststände und Besucher tummeln sich auf dem Platz. Im Hintergrund ragt das Meersburger Schloss rosafarben empor.

Veranstaltung

Internationales Schlosskonzert - Matinée: Anna und Ines Walachowski, Klavier vierhändig

Das Bild zeigt zwei Frauen vor einem schwarzen Hintergrund.
So., 21. Juli 2024
11:00 Uhr

Klavierduo Anna und Ines Walachowski,
Werke von L. v. Beethoven, F. Schubert, M. Ravel u. a.
^
Beschreibung

Vier Hände und zwei Pianistinnen von Weltklasse, die gemeinsam ihrem Instrument die ganze Palette klanglicher Möglichkeiten entlocken. Anna und Ines Walachowski gehören längst zu den führenden Klavierduos der Gegenwart. Seit knapp zwei Jahrzehnten begeistern die beiden Schwestern mittlerweile ihr Publikum auf den internationalen Konzertpodien. Die aus Polen stammenden Künstlerinnen beeindrucken mit ihrer vitalen Spielweise. Kraftvoll, lyrisch, elegant und virtuos kennzeichnen sie mit großem Erfindungsreichtum ihre Interpretationen. Seit ihrem Debüt 1996 konzertieren sie regelmäßig in bedeutenden Musiksälen wie der Berliner Philharmonie, dem Gewandhaus Leipzig, der Liederhalle Stuttgart und dem Prinzregententheater München.
Mit Schuberts Fantasie in f-Moll und mit dem Bolero von Maurice Ravel bringen die beiden Musikerinnen im Spiegelsaal des Neuen Schlosses ein spannendes Programm zu Gehör. Ravel selbst meinte wohl, dass es sich lohne, das Werk zu bearbeiten, und dass dabei genügend von der ursprünglichen Orchesterfassung übrigbliebe.

Zum Programm 

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

28,00 €; erm. 25,00 €

Bestuhlungsplan der Internationalen Schlosskonzerte Meersburg

^
Hinweise

Änderungen vorbehalten


  • Deutsch
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben