Erfolgreiche Teilnahme bei "Jugend Musiziert"

Am 27. und 28. Januar fand in der Musikschule Friedrichshafen der Regionalwettbewerb "Jugend Musiziert" statt.

Von der Jugendmusikschule und der Knabenmusik Meersburg nahmen insgesamt 13 junge Musikerinnen und Musiker überaus erfolgreich an diesem Wettbewerb teil.

Erste Preise "mit hervorragendem Erfolg" und Weiterleitung zum Landeswettbewerb nach Aalen wurden vergeben an:

Lukas Frey, Es-Alt Saxophon (23 Punkte)
Markus Glock, Posaune (24 Punkte)
Simon Langemann, Querflöte (23 Punkte)
Lukas Ludwig, Klarinette (23 Punkte)
Marc Pfeiffer, Es-Alt Saxophon (23 Punkte)
Kai Schmid, Klarinette (24 Punkte)
Christoph Wehrle, Euphonium ( 24 Punkte)

und in der Sonderwertung "Besondere Ensembles" unter anderem an Heiko Leubecher, Es-Alt Saxophon (24 Punkte) 

Die weiteren Ergebnisse der Meersburger Teilnehmer


  • Stadt Meersburg am Bodensee
  • Marktplatz 1
  • 88709 Meersburg
  • Telefon 00 49 75 32 / 440-0
  • info@meersburg.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK