Kartenvorverkauf:

    Gästeinformation Meersburg
    Telefon 0 75 32 / 44 0-4400

    Tourist-Information Konstanz
    Telefon 0 75 31 / 13 30-32

    Tourist-Information Gehrenberg-Bodensee, Markdorf
    Telefon 0 75 44 / 50 02 90

    Abendkasse
    Telefon 0 75 32 / 44 0-4900

    Internationale Schlosskonzerte Meersburg

    Seit dem Jahr 1964 finden alljährlich die Internationalen Schlosskonzerte im Spiegelsaal des Neuen Schlosses statt. Initiiert wurden sie im Jahre 1964 von dem Konzertpianisten Günther Weinert.

    Die Stadt Meersburg kann mit Selbstbewusstsein und Stolz auf diese Veranstaltungsreihe mit ihrem weit über die Region bekannten Renommee blicken. Die Schlosskonzerte haben einen festen Platz im Meersburger Veranstaltungskalender und unter den vielen neuen Festivitäten am Bodensee. Denn die Internationalen Schlosskonzerte können sich nicht nur auf das immer neu geweckte Interesse von Feriengästen verlassen, sie haben einen ebenso festen Stamm treuer Musikfreunde, die Jahr für Jahr, oft von weit her kommen, um einzelne Künstler oder Ensembles oder auch die ganze Konzertreihe im festlichen Ambiente des Spiegelsaals zu hören und zu erleben.

    Spiegelsaal Musiker Neues Schloss

    Große Namen - von Elly Ney bis Justus Frantz und Homero Francesch und viele, viele andere sind hier aufgetreten. Gerade von den namhaften Künstlern kamen und kommen einige immer wieder, weil es ihnen einfach Freude macht in der kultivierten Atmosphäre des Spiegelsaales mit seinem weiten Blick auf den See vor einem oft überdurchschnittlich musikverständigen Publikum zu spielen.

    In diesem Jahr wurde wieder ein außergewöhnliches Programm zusammengestellt, das Musikgenuss der besonderen Art präsentiert. In guter Zusammenarbeit mit dem Internationalen Konzertverein Bodensee konnten für das Jahr 2006 einige herausragende Künstler, Solisten und Ensembles verpflichtet werden, im prachtvollen Spiegelsaal des Neuen Schlosses zu konzertieren. Darüber hinaus haben wir, sofern es die Witterung zulässt, Open-Air-Termine auf der Schlossterrasse vorgesehen.

    Über 40 Jahre sind in einer Gegenwart ständiger, rascher Veränderungen eine lange Zeit. Dass die Meersburger Schlosskonzerte sie in unverändertem Glanz bestanden haben, mag aber auch daran liegen, dass sie nie über sich selbst hinausstrebten, sondern immer die vielfältigen Möglichkeiten und das besondere Flair des Neuen Schlosses zu nutzen verstanden.

    Karten für die Schlosskonzerte:

    Kategorie I Kategorie II
    Erwachsene € 15,-- € 13,--
    Studenten / Schüler € 12,-- € 10,--
    Ermäßigung für Mitglieder
    des Int. Konzertvereins
    € 12,-- € 10,--


    Ermäßigung mit Bürger- oder Gästekarte.

    Die Open-Air-Konzerte auf der Schlossterrasse haben den Einheitspreis von € 15,--. Auf der Schlossterrasse ist freie Platzwahl – im Spiegelsaal gelten die Nummern auf den Karten. Für die Konzerte des Bodenseefestivals werden ebenfalls gesondert Einheitspreise erhoben. Die Ermäßigungen für Studenten, Schüler und Besitzer der Bürger- /bzw. Gästekarte sind bei allen Konzerten gültig.

    Sichern Sie sich Ihren Wunschplatz durch eine rechtzeitige Reservierung.


    Internationale Schlosskonzerte Meersburg 2006
    Im Spiegelsaal des Neuen Schlosses, jeweils 20.00 Uhr (wenn nicht anders angegeben)

    Die Infos zum Jahresprogramm 2006 können Sie hier rechtzeitig abrufen.

    Der ausführliche Prospekt ist erhältlich über die:
    Gästeinformation
    Kirchstraße 4
    88709 Meersburg
    Telefon 0 75 32 / 440-400

    Karten erhalten Sie bei der Gästeinformation in Meersburg, Überlingen, Markdorf und Konstanz.


    • Stadt Meersburg am Bodensee
    • Marktplatz 1
    • 88709 Meersburg
    • Telefon 00 49 75 32 / 440-0
    • info@meersburg.de
    Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK